Monat: April 2015

Genehmigung Abteilung Kreisstraße

Es tut sich was im Online-Portal. Heute ist endlich die Genehmigung der Abteilung Kreisstraße da. Allerdings – wie soll es anders sein – mit einigen Auflagen:

Lageplan – Umplanung

Nach Telefongespräch mit Frau W. von der Abteilung Kreisstraßen wissen wir, dass man uns einen Abstand von min. 15 m von der Grundstücksgrenze genehmigen würde. Allerdings dürfen innerhalb der 15 m gar keine Hochbauten erfolgen, auch kein Carport.

Unser Grundstück grenzt an eine Kreisstraße

Nachdem die Abteilung Kreisstraße am 31.03.2015 beteiligt wurde, erscheint nun heute eine Nachforderung im Portal: das geplante Bauvorhaben liegt außerhalb der festgesetzten Ortsdurchfahrt von [xy] an der Kreisstraße [xy]. Gemäß § 24 Abs. 1 NStrG dürfen außerhalb der Ortsdurchfahrten längs der Kreisstraßen Hochbauten jeder Art in einer Entfernung bis zu 20 m, gemessen vom äußeren Rand der für den Kraftfahrzeugverkehr